E-MAIL
TRAININGSZEITEN BMX-BAHN GALERIE VIDEOS VORSTAND IMPRESSUM

STARTSEITE

NEWS

TERMINE/AUSSCHREIBUNGEN

FAHRER

ERGEBNISSE

LINKS

www.veitsch.at

www.paposbmx-shop.at

www.montansped.com

www.zenker-hausbau.at

www.allianz.at

www.stt.co.at






ARCHIV 2013



2013-10-08

Steirische Endsiegerehrung



Die ENDSIEGEREHRUNG zur steir. Meisterschaft bzw. dem Nachwuchscup finden am 23.11.2013 um 15:00 beim Hirschenwirt in Mühlen statt.

Welche Plätze unsere Fahrer in der Endwertung erreichen konnten, könnt ihr schon jetzt den Endergebnislisten entnehmen.

Endergebnisse steirische Landesmeisterschaften






2013-10-07

Gelungene Vereinsmeisterschaft:

vergrößern Am Samstag (05.10.2013) fand unsere diesjährige Vereinsmeisterschaft bei gutem Wetter statt.
Stolz können wir berichten, dass alle aktiven Fahrer teilgenommen haben und alle Eltern anwesend waren.
Gestartet wurde um 12:00 Uhr mit dem Zeitfahren für unsere Jungs und unsere Tanja. Gefahren wurden zwei Läufe, wobei die beste Rundenzeit zum Endergebnis gezählt wurde.
Danach wurde in „Open“ Klassen ein Rennen gefahren.
Bei den Kleinsten konnte sich Tobias Scheikl vor Mathias Koudelka und Daniel Stablhofer, Tanja Geierhofer und unseren Jüngsten Cristiano Jance durchsetzen.
In der nächsten Klasse siegte Sebastian Koudelka vor Noah Leitner.
Die Open Klasse bis 14 holte sich zum dritten Mal in Folge Moritz Rigler, auf den zweiten Platz fuhr Valentin Platzer und den dritten Platz sicherte sich Peter Geierhofer.
Unsere zwei neuen Fahrer Benni Netzberger und Manuel Böhm hielten sich wacker bei ihrem ersten Rennen.
Bei den „Großen“ wurde Andreas Scheikl Vereinsmeister. Christoph Deng konnte leider verletzungsbedingt nicht teilnehmen und Patrick Hartl fuhr nur die beiden Zeitläufe. Unser Andi matchte sich bei den Läufen mit den Trainern Tobias und Julian Franek und machte dabei eine super Figur.
Nach dem offiziellen Rennen ging es weiter mit dem obligatorischen 16 Zoll Rennen. Gefahren wurde in einer offenen Klasse, d. h. alle die teilgenommen haben, sind in einer Klasse gefahren. Den Titel vom Vorjahr konnte Andi Scheikl verteidigen, dicht dran waren Patrick Hartl und Moritz Rigler.




Auch die Papas fuhren freiwillig einen Lauf mit den 16 Zoll Rädern, was zur allgemeinen Erheiterung aller Zuschauer beigetragen hat. Tom Scheikl war bei diesem Lauf unschlagbar und fuhr den Sieg souverän nach Hause (brauchte nach dieser Runde aber eine größere Verschnaufpause…). Um ca. 15:00 Uhr wurden Schnitzerl mit Pommes, Reis und Salat gegessen, das perfekte Catering kam in diesem Jahr vom Gasthaus Rantsch. Viele Mehlspeisen und Süßes wurde danach aufgetischt. Dieses Jahr ließen wir uns für die Herren der Schöpfung etwas Besonderes einfallen. Die Papas wurden zu zweier Teams zusammen gelost und mussten die BMX-Bahn auf besondere Weise bezwingen… Nach der Siegerehrung hat unser Ingo noch Kastanien gebraten und es gab ein Lagerfeuer für Alle. Es war ein schöner, ereignisreicher und lustiger Tag.

Besonders bedanken möchten wir uns bei Papouschek Franz, der die Gutscheine für unsere Jungs (und Tanja) großzügig aufgerundet hat.

So geht diese Saison langsam aber sicher zu Ende, ein Dank geht auch an unsere Trainer Tobias und Julian, die unsere Truppe wieder perfekt durch 2013 gebracht haben. Ein großes Dankeschön auch an alle fleißigen Helfer, auf die man immer zählen kann!!!

Das Training geht solange es das Wetter zulässt weiter, die Termine werden kurzfristig per SMS bekannt gegeben.

Super Fotos davon findet ihr auf der Home-Page von Christoph Deng .






2013-09-23

Baierdorf

vergrößern

Ergebnisse:

  • Ergebnisse 21.09.2013

  • Ergebnisse 22.09.2013

  • Endwertung Österreichische-Ungarische-Slowenische Meisterschaft 2013







  • 2013-09-09

    Niederösterreichische Landesmeisterschaft

    vergrößern

    Ergebnisse:

  • Ergebnisse 07.09.2013

  • Ergebnisse 08.09.2013

  • Ergebnisse Open 08.09.2013

  • Endwertung Niederösterreichische Landesmeisterschaft


    vergrößern Bei wunderschönen Wetter fand das letzte Rennwochenende von Vösendorf dieses Jahres statt.

    Unser Jüngster, Mathias Koudelka erreichte mit super Läufen an beiden Tagen den 4. Platz und fuhr auch bereits das Open Rennen am Sonntag und wurde stolzer 10.
    Tanja Geierhofer konnte sich von Samstag auf Sonntag um einen Platz verbessern und wurde am Sonntag 5.
    Sebastian Koudelka fuhr nach seinem Urlaub souveräne Rennen, seine Platzierungen Samstag 3., am Sonntag 2. und die Open Klasse konnte er gewinnen.
    Noah Leitner nahm ebenfalls an allen 3 Rennen teil.
    Peter Geierhofer wurde am Samstag stolzer 3. und am Sonntag 5.
    Moritz Rigler hatte am Samstag leider Pech und stürzte schwer, konnte aber das Krankenhaus noch am selben Tag verlassen. Er wurde am Sonntag 3., so auch bei den Open.
    Andreas Scheikl verbesserte sich von Samstag 4. auf den 3. Rang am Sonntag.
    Trotz längerer Rennpause überzeugte Christoph Deng mit sehr guten Leistungen, so wurde er am Samstag 3., am Sonntag hervorragender 1. und bei den Open fuhr er als 4. ins Ziel.


    Die Platzierungen der NÖ-Landesmeisterschaft findet ihr unter den Ergebnislisten.






  • 2013-09-02

    Marburg (SLO)

    Peter Geierhofer
    In Marburg nahmen nur 4 unserer Fahrer teil,
    Tanja Geierhofer, Noah Leitner, Peter Geierhofer und Moritz Rigler.

    Moritz konnte am Samstag auf das Stockerl fahren und wurde 3.
    Peter wurde bei den Open am Sonntag hervorragender 4.
    Tanja und Noah fuhren ebenfalls gute und konstante Läufe.

    Ergebnisse ÖHUSLO Meisterschaft Marburg

    >Marburg 31.08.2013 <

    >Marburg 01.09.2013 <






    2013-07-25

    Patrick Hartl
    Mit einem achten, einem fünften und einem dritten Platz bei den Vorläufen
    verfehlte Patrick nur knapp den Aufstieg bei der BMX Weltmeisterschaft in Auckland (NZL).

    >Startliste Boys 15<

    >Ergebnisse Boys 15<

    > Official website <







    2013-07-23

    vergrößern

    Mühlen 20. und 21. Juli 2013

    >Ergebnisse 20.07.2013<

    >Ergebnisse Night-Race<

    >Ergebnisse 21.07.2013<

    Der Hauptakt am vergangenen Wochenende war bestimmt das Night Race, die Bikes wurden gepimpt was das Zeug hielt und leuchteten beim Rennen um die Wette, das Adrenalin schoss unseren Fahrern durch die Venen, die Aufregung war groß als es los ging. Die Fahrervorstellung vor dem Rennen und das Feuerwerk vor der Siegerehrung waren dann noch das Tüpfelchen am i und alle genossen eine coole, warme Sommernacht. Die Ergebnisse konnten sich wie immer auch an diesem Wochenende sehen lassen (siehe Ergebnislisten). Am Sonntag konnte man zwar beim einen oder anderen Fahrer noch die Spuren der vergangenen Nacht sehen, aber auch dieses Rennen lief ohne Probleme und Verletzungen über die Bühne.

    Der BMX-Clan geht nun in eine kurze, aber wohlverdiente und auch für viele nötige Rennpause, das Training geht in der Veitsch weiter.

    Die nächsten Renntermine:

    • 10. und 11. August Bludenz
    • 31.08. und 01.09.2013 Marburg





    2013-07-14

    BMX Europameisterschaft

    Moritz Rigler und Christoph Deng starteten bei den BMX Europameisterschaftsendläufen in Dessel Belgien.

    Christoph, der Vizemeister der Klasse Boys 15/16 in Österreich, konnte nicht nur an seine Super Leistungen am vergangenen Wochenende anschließen, sondern sie auch noch übertreffen. Er schaffte es in seiner Klasse Boys 15, in einem Starterfeld von 84 Fahrern, bis ins ½ Finale aufzusteigen und erreichte den hervorragenden 13. Platz. Wir gratulieren zu dieser sensationellen Leistung.

    Moritz startete in der Klasse Boys 11. Auch in seiner Klasse waren 81 Fahrer am Start. Moritz verfehlte den Aufstieg in die Finalläufe nur knapp.







    2013-07-08

    Österreichische Meisterschaft
    06. u. 07. Juli 2013 Vösendorf

    >Ergebnisse Österreichische Meisterschaft 2013<

    Mathias Koudelka
    vergrößern
    Moritz Rigler/Peter Geierhofer
    vergrößern
    Sebastian Koudelka/Tobias Zirke
    vergrößern

    Heiße Fights und große Emotionen dominierten das vergangene Wochenende. Die österreichische Meisterschaft stürzte unsere Jungs in so manches Gefühlschaos, von Freudentränen über Enttäuschungen bis zu Wutausbrüche konnte man rund um unser „Camp“ alles beobachten. Diesmal waren nicht nur die Fahrer gefordert, auch so manche Eltern wurden an ihre Grenzen gebracht.

    In der Klasse Boys bis 8 starteten Tanja Geierhofer und Tobias Scheikl. Tanja behielt als einzige Frau im „Veitscherlager“ die Nerven und wurde 11. Die Saison 2013 ist für unseren Tobias leider sehr schwer, da er mit etlichen aufeinander folgenden Krankheiten zu kämpfen hatte, fuhr aber bei der ÖM trotzdem auf den 9. Platz. Sebastian Koudelka und Tobias Zirke hatten es in der Klasse 9/10 mit starker Konkurrenz zu tun. Sebastian erreichte schlussendlich den 7. Platz und Tobias einen sensationellen 5. Platz. In der Klasse Boys 11/12 fighteten Peter Geierhofer, Valentin Platzer und Moritz Rigler. Peter errang nach wirklich heißen Läufen den 10. Platz und Valentin hielt sich tapfer in seiner ersten Saison als Lizenzfahrer. Für Moritz lief es am Samstag perfekt, Sonntag spielten die Nerven verrückt, er wurde aber trotz einem Sturz im Finale verdienter 4. Heiß her ging es bei unseren Ältesten Andreas Scheikl, Patrick Hartl und Christoph Deng. Unser Andi lieferte an beiden Tagen starke Vorläufe ab, war aber an beiden Tagen jeweils im Finallauf in Stürzen involviert, konnte sich aber österreichweit einen guten 6. Platz sichern. Für Patz lief es leider ähnlich, die Finalläufe waren sehr spektakulär und die Emotionen gingen hoch. Am Ende wurde es der 5. Rang. Gratulieren dürfen wir nach diesem Wochenende Chrissi, der die Nerven behielt und als Vizemeister nach Hause fährt. Nach super Läufen hat er sich diesen Titel hart und wirklich verdient.

    An diesem Wochenende waren fast alle unsere Fahrer am Start. Wir gratulieren Allen unseren Jungs und natürlich Tanja zu ihren Leistungen bei dieser österreichischen Meisterschaft auf die jeder Einzelne sehr stolz sein kann!

    Unsere Amateure Cristiano Jance, Mathias Koudelka (Sonntag 2.), Mathias Zirke, und Jakob Mateschitz (Samstag 2., Sonntag 3.) lieferten an beiden Tagen gute Leistungen ab.

    Unser Trainer, Tobias Franek war in allen Vorläufen eine Klasse für sich, hatte aber leider im Finallauf Pech und wurde am Ende unglücklicher 7.

    Gute Platzierungen holten unsere Jungs auch bei den Open Rennen am Sonntag raus.

    Moritz Rigler und Christoph Deng brechen diese Woche auf zum Finale der EC-Läufe nach Dessel - Belgien, für dieses Rennen wünschen wir Ihnen viel Erfolg.

    Am 20. und 21. Juli treffen wir uns Alle hoffentlich entspannt wieder in Mühlen.

    Ein ganz besonderes Abenteuer steht für unseren Patrick Hartl vor der Tür, er nimmt nämlich als einziger Veitscherfahrer an der WM in Auckland – Neuseeland teil, dafür halten wir ihm natürlich ganz fest die Daumen und hoffen aus positive Berichte aus dem Land der „Hobbits“.

    Lieber Patz, wir wünschen Dir eine spannende Reise, unfallfreie Läufe, viel Glück und vor allem viel Spaß! Liebe Familie Hartl-Isop alles Gute für Eure Reise und kommt gesund, mit Eindrücken fürs Leben und guten Ergebnissen wieder nach Hause!!!






    2013-06-26

    Sopron, 22. und. 23. Juni 2013

    >Ergebnisse Sopron 22.06.2013/23.06.2013<

    vergrößern Mit konstanten Ergebnissen konnten unsere Jungs am vergangenen Wochenende in Sopron punkten.
    Mathias Koudelka sicherte sich, wie Moritz Rigler an beiden Tagen den 3. Platz und Patrick Hartl an beiden Tagen den 2. Jakob Mateschitz konnte am Sonntag leider nicht an seinen zweiten Platz vom Samstag anschließen. Peter Geierhofer verbesserte sich am Sonntag um einen Rang und wurde guter 4. Valentin Platzer ist ebenfalls stolz auf seine Leistungen, er fuhr in beiden Tagen ins A-Finale. Mathias Zirke fuhr an diesem Wochenende sein erstes Auswärtsrennen in dieser Saison. Sebastian Koudelka konnte am Samstag nach einem Sturz im 2. Vorlauf leider nicht mehr weiterfahren, da er sich an der Hand verletzte, konnte aber am Sonntag wieder an den Start gehen. Mit dabei waren an diesem Wochenende auch Cristiano Jance, Noah Leitner und Tobias Zirke.

    In den nächsten zwei Wochen steht intensives Training am Plan, da die österreichische Meisterschaft, in Vösendorf vor der Tür steht!!!






    2013-06-17

    vergrößern
    Baierdorf 15. u. 16. Juni 2013

    >Ergebnisse Baierdorf 15.06.2013<

    >Ergebnisse Baierdorf 16.06.2013<

    Am vergangenen Wochenende fanden in Baierdorf die 3. und 4. Läufe zur steirischen Landesmeisterschaft statt.
    Am Samstag nahmen bei angenehmen Wetter und perfekter Bahn 13 Fahrer von unserem Verein teil.
    Die Leistungen von Cristiano, Mathias, Tanja, Tobias, Sebastian, Noah, Janine, Peter, Valentin, Moritz, Andreas, Patrick und Christoph konnten sich wie immer sehen lassen.


    Unser Jüngster Cristiano Jance konnte an beiden Tagen mit konstanten Leistungen den 3. Platz erreichen. Mathias Koudelka wurde am Samstag 4. und am Sonntag 6. Sein Bruder Sebastian konnte sich von Samstag auf Sonntag einen Platz verbessern so wurde er am Sonntag 4. Tobias Zirke startete nur am Samstag und wurde 9. Noah Leitner nahm dieses Wochenende nur am Samstag teil Janine Monschein schnupperte das erste Mal auf einer Auswärtsbahn BMX-Luft und schlug sich an beiden Tagen tapfer. Peter Geierhofer startet wie Tanja nur am Samstag und wurde 5. Moritz Rigler kämpfte an beiden Tagen, er wurde am Samstag 2. und am Sonntag 3. Valentin Platzer fuhr ebenfalls an beiden Tagen, am Sonntag konnte er mit guten Vorläufen ins A-Finale einziehen. Besonders spannend war die Klasse Boys 15-16 hier fighteten Andreas Scheickl, Christoph Deng und Patrick Hartl, nach extrem spektakulären Vorläufen endete der Finallauf am Samstag mit mehreren Stürzen. Schlussendlich wurde Patrick am Samstag 1., Chrissi 4. und Andi 7. Am Sonntag konnten sich unsere Burschen verbessern, so erreichte Chrissi den 2. und Andi den 4. Rang. Patz nahm am Sonntag nicht teil.

    Bei der Open Class -9 erkämpfte sich Sebastian Koudelka unter 21 Fahrern einen sehr guten 2. Platz.
    Christoph Deng wurde bei den Open 4. und Andreas Scheikl 5.

    Am kommenden Wochenende sehen wir uns alle in Sopron.






    2013-06-04

    Homepage Patrick Kager

    www.patrickkager.at






    2013-05-28

    Bundesligalauf in Kolbermoor

    vergrößern Am vergangenen Wochenende spaltete sich unser Verein, ein Teil nahm an den deutschen Bundesligaläufen in Kolbermoor teil und der andere Teil traf sich in Marburg.

    In Kolbermoor gingen an beiden Tagen Tanja Geierhofer, Peter Geierhofer, Moritz Rigler, Christoph Deng und Patrick Hartl an den Start. Das Starterfeld war dicht. Unsere Tanja zählte zu den jüngsten Starterinnen und wurde am Samstag und Sonntag stolze Vierte. Bei Peter und Moritz lief es am Samstag nicht so gut, am Sonntag konnte Moritz aber dann mit konstanten Vorläufen ins Halbfinale einziehen. Christoph erreichte am Samstag mit souveränen Vorläufen das Finale und wurde 7., leider stürzte er am Sonntag im Halbfinale recht spektakulär über die erste Kurve in die Botanik, verletzte sich aber Gott sei Dank nicht. Am Sonntag sicherte sich auch Patrick einen Platz im Finale und erreichte den 7. Platz

    Wir wünschen allen unseren Fahrern und Eltern ein erholsames rennfreies Wochenende!

    >Ergebnisse Kolbermoor 25.05.2013<

    >Ergebnisse Kolbermoor 26.05.2013<






    2013-05-27

    Sieg und 2. Platz bei den nationalen Slowenischen Meisterschaften
    am 25.-26. Mai in Marburg

    Bei den Rennen in Marburg waren am Samstag 4 Fahrer unseres Vereines am Start. Mathias Koudelka konnte bei den Amateuren 7-8 in einem vollen Gate den 2.Platz erreichen, bei den Boys 9-10 wurde Sebstian Koudelka 4. vor Tobias Zirke.

    Am Sonntag siegte Sebastian in der Klasse Open -9, Noah Leitner wurde im B-Finale starker 2. unter 15 Fahrern.

    Sebastian Koudelka
    vergrößern
    Ergebnisse

    >Ergebnisse Marburg
    25.05.2013<

    >Ergebnisse Marburg
    26.05.2013<

    Mathias Koudelka
    vergrößern






    2013-05-25

    Gute Leistungen bei den EC Läufen in Weiterstadt.

    Am Samstag erreichte Patrick Hartl das 1/8 Finale in der Klasse Boys 15/16. Er wurde Fünfter und verfehlte somit nur knapp den Aufstieg ins 1/4 Finale.
    Am Sonntag lief es noch besser, Patrick konnte bis ins ¼ Finale aufsteigen und schied dort als Achter aus.

    Tolle Leistung auch von Christoph Deng. Er konnte sich nach den Vorläufen für die Finalläufe qualifizieren und stieg bis ins ¼ Finale auf.
    Im ¼ Finale wurde er Fünfter und verfehlte nur um einen Platz den Aufstieg ins ½ Finale.

    Alle anderen unserer Fahrer konnte sich an diesem Wochenende für die Finalläufe nicht qualifizieren.

    >Ergebnisse WEITERSTADT_18_05_2013_CHALLENGE_CLASS<

    >Ergebnisse WEITERSTADT_19_05_2013_CHALLENGE_CLASS<






    2013-05-17

    BMX NATIONAL CHAMPIONSHIP und
    POKAL VON SLOWENIEN – Maribor

    Von 25.05. bis 26.05.2013 wird in Marburg der Pokal von Slowenien-Marburg
    und die BMX National Championship ausgetragen. >Ausschreibung<

    Alle Fahrer die Interesse haben, und an diesem Rennwochenende teilnehmen wollen,
    sollten sich bis spätestens Mittwoch den 22.05.2013 bei Bernd Leitner melden.

    Tel.: 0699/18701665 oder per
    E-Mail: bernd.leitner@rhi-ag.com







    2013-05-13

    Gencsapati

    Fotogalerie Gencsapati 2013
    Fotogalerie Gencsapati 2013 Ein abenteuerliches Wochenende erlebten unsere Fahrer in Genscapati. Die Bahn war am Freitag beim freien Training in recht gutem Zustand, leider setzte ihr aber der Regen in der Nacht ganz schön zu.

    Am Samstag gab es fast in jedem Lauf Stürze, leider erwischte es unseren Andi in allen drei Vorläufen und Patrick ging es im Finale ähnlich. Unser kleinster Fahrer Cristiano musste sich nach nur einem Vorlauf den harten Bedingungen geschlagen geben. Aufs Podest konnte am Samstag nur Mathias Koudelka fahren. Er wurde Dritter in der Klasse Amateure -8. Hinter Mathias wurde Daniel Stablhofer Vierter.

    Am Sonntag war das Wetter besser und es regnete nicht mehr. Die Bahn war wieder fahrbar und die Läufe gingen gut über die Bühne. Den einzigen Sieg dieses Wochenende konnte Patrick Hartl in der Klasse Boys 15/16 feiern.

    Am kommenden Wochenende werden Tobias Scheikl, Sebastian Koudelka, Moritz Rigler, Andreas Scheikl, Christoph Deng und Patrick Hartl in Weiterstadt beim EC-Lauf an den Start gehen. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg!

    >Ergebnisse Gencsapati 11.05.2013<

    >Ergebnisse Gencsapati 12.05.2013<






    2013-05-08

    Podestplatz für Sebastian Koudelka und Jakob Mateschitz in Vösendorf

    Am letzten Wochenende fanden in Vösendorf die beiden ersten Läufe zur Alpe Adria Ö / U / SLO Meisterschaft statt. Bei teilweise hochsommerlichen Temperaturen waren in einem stark besetzten Feld 115 bzw. 107 Fahrer aus 6 Nationen an den beiden Tagen am Start. Für Podestplätze für unseren Verein sorgten am Samstag Jakob Mateschitz mit dem Sieg in der Klasse Amateure 9-10, sowie am Sonntag Sebastian Koudelka mit dem 2. Platz in der Klasse Open -9. Wacker schlugen sich Valentin Platzer bei seinem ersten Antreten als Lizenzfahrer in der Klasse Boys 11-12 sowie unsere Neuzugänge Cristiano Jance und Daniel Stabelhofer bei ihrem ersten Einsatz außerhalb der Heimbahn.

    Wir wünschen allen Fahrern, die nächstes Wochenende in Gencsapati antreten viel Erfolg und ein unfallfreies Rennen!






    2013-05-07

    Vösendorf

    Österr.-Ung-Slo-BMX-Meisterschaft-2013
    NÖ-Landesmeisterschaft/Arbö-NW-Cup
    4.5./5.5. 2013



    >Ergebnisse Vösendorf 04.05.2013<

    >Ergebnisse Vösendorf 05.05.2013<

    Erlangen 04. u. 05. Mai

    Christoph Deng
    Christoph Deng kann auf die Leistungen vom Wochenende in Erlangen sehr stolz sein.
    Bei der deutschen Bundesliga werden auch bei den Boys 15/16 Time Trials gefahren,
    Chrissi fuhr hier eine Zeit von 40,996 (9.).
    Am Samstag erreichte er den elften Platz
    und am Sonntag zog er ins Finale ein und wurde schließlich hervorragender Sechster!





    2013-05-02

    Bayernpokal

    Auf einer sehr anspruchsvollen Bahn in Erlangen wurde am Mittwoch
    den 01.05.2013 der 3. Lauf zum Bayernpokal ausgetragen.
    Christoph Deng war in der Klasse Boys 15/16 mit 21 Fahrer am Start.
    Er qualifizierte sich fürs Finale und wurde am Ende sehr guter Vierter.






    2013-04-30

    Euroläufe 3 und 4 in Pardubice

    Moritz Rigler/Maris Strombergs
    Bei den Euroläufen 3 und 4 in Pardubice starteten letztes Wochenende von unserem Verein Tobias Scheikl, Sebastian Koudelka, Peter Geierhofer, Moritz Rigler und Christoph Deng in ihren Klassen. Insgesamt waren 21 heimische Fahrer am Start. Während Moritz am Samstag das Viertelfinale erreichte, war am Sonntag für unsere Fahrer in den Motos Schluss. Herausragende Leistungen in den Challenge Klassen waren am Samstag der 3. Platz von Walter Zeidler in der Klasse Boys -14 sowie am Sonntag der Finaleinzug von Theo Tillmann in der Klasse Boys -8. In einem stark besetzten Starterfeld siegte an beiden Tagen bei den Elite Men der Doppel-Olympiasieger Maris Strombergs.

    Für Christoph Deng geht es direkt weiter nach Erlangen, Deutschland, wo er am Mittwoch, dem 01. Mai beim Bayerpokal und am 04. und 05. Mai bei den Läufen zur deutschen Bundesliga starten wird. Wir wünschen ihm für diese Rennen viel Erfolg!

    Ergebnisse Challenge 27.04.2013<

    Ergebnisse Challenge 28.04.2013<

    Ergebnisse Junior/Elite 27.04.2013<

    Ergebnisse Junior/Elite 28.04.2013<






    2013-04-22

    Ergebnisse der steirischen BMX Meisterschaft 2013 in Veitsch

    >Ergebnisse 1. Lauf steirische BMX Meisterschaft 2013<

    >Ergebnisse 2. Lauf steirische BMX Meisterschaft 2013<

    Bericht Steiermark heute

    Bei relativ angenehmen April Wetter konnte unser für dieses Jahr einziges Heimrennen durchgeführt werden. Wir sind sehr stolz, dass am Samstag 71 Fahrer und Fahrerinnen an den Start gingen, am Sonntag waren es insgesamt 61. Das Rennwochenende ging ohne gröbere Verletzungen über die Bühne. Unsere 2 Neueinsteiger legten einen super Start hin, so konnte sich Cristiano Jance am Sonntag Platz 2 sichern, ebenso legte Daniel Stablhofer ein gutes Debüt hin. Unser Mathias Koudelka erkämpfte sich am Samstag und Sonntag den 2. Rang, sowie Jakob Mateschitz. Unser ältester Amateur Valentin Platzer ließ an diesem Wochenende nichts anbrennen und siegte an beiden Tagen. Tanja Geierhofer und Tobias Zirke kämpften in ihren Klassen. Unsere Lizenzfahrer waren ebenfalls erfolgreich, so belegte Tobias Scheikl am Samstag den 3. Platz, Sebastian Koudelka am Sonntag den 3. Platz, Moritz Rigler Samstag und Sonntag den 3. Platz, Peter Geierhofer fuhr am Sonntag souverän ins A-Finale und erreichte den 5. Platz. Patrick Hartl bewies auch am Beginn der Saison, dass er eine Klasse für sich ist und fuhr an beiden Tagen, sowie beim Open Bewerb auf den obersten Stockerlplatz. Andreas Scheikl fightete und ging zufrieden aus dem Wochendende. Christoph Deng hatte leider Problem mit seinen Clips und hofft auf bessere Läufe beim nächsten Rennen.

    Wir möchten uns für die zahlreiche Teilnahme bedanken und hoffen, dass es Allen bei uns gefallen hat! Ein besonderes Dankeschön möchten wir an alle unsere Helfer und Unterstützer aussprechen ohne diese fleißigen Hände und Köpfe wäre es nicht möglich ein Rennen durchzuführen!

    Tobias Scheikl, Sebastian Koudelka, Peter Geierhofer, Moritz Rigler und Christoph Deng werden am kommenden Wochenende in Pardubice an den Start gehen, wir wünschen Ihnen für diese Läufe alles Gute! Die ganze BMX-Familie wird sich am ersten Mai-Wochenende in Vösendorf wieder sehen!






    2013-04-17

    Erstes BMX Training auf eigener Bahn

    Beim ersten Training dieser Saison waren alle unsere Teamfahrer anwesend.
    Die zwei Neueinsteiger Cristiano Jance und Daniel Stablhofer absolvierten ihr erstes BMX-Training souverän.

    Die Trainingszeiten für diese Saison:
    Dienstag und Donnerstag von 16:30 bis 18:00 Uhr.

    P.S.: Die BMX-Bahn wurde für das kommende Rennwochenende wieder perfekt vorbereitet.
    Wir können es kaum erwarten, euch beim ersten BMX Rennwochenende in der Steiermark begrüßen zu dürfen.






    2013-04-02

    Podestplätze in Kolbermoor

    Erster Platz für Tanja Geierhofer in der Klasse U9 weiblich beim ersten Lauf zum Bayernpokal in Kolbermoor.
    Nicht zu toppen sind die Leistungen von Patrick Hartl und Christoph Deng in der Klasse U17.
    Patrick konnte die Klasse gewinnen und Christoph wurde Zweiter.
    Bei den Amateuren wurde Mathias Koudelka Dritter in der Klasse U9.

    Die weiteren Platzierungen unserer Fahrer:

    Tobias Scheikl

    6. Platz

    Klasse U9

    Sebastian Koudelka

    7. Platz

    Klasse U11

    Noah Leitner

    11. Platz

    Klasse U11

    Moritz Rigler

    5. Platz

    Klasse U13

    Peter Geierhofer

    16. Platz

    Klasse U13



    Ergebnisse








    2013-03-19

    BMX Camp Marburg!


    Am 13. April 2013 veranstaltet das BSX Team auch heuer wieder ein BMX Camp.
    Beginn ist um 12:00 Uhr.
    Die Kosten betragen pro Fahrer 15 Euro und beinhalten einen
    Monster Energie Drink.

    Anmeldeschluss ist der 6. April.
    Alle Anmeldungen bitte an bsx.team@gmail.com






    2013-03-09

    Einladung.pdf
    BMX Europameisterschaft 2013

    In Frankreich Messigny & Vantoux (ein kleines Dorf in der Nähe von Dijon)
    finden die ersten beiden Läufe der BMX Europameisterschaft 2013 statt.
    Alle Informationen findet ihr unter folgenden Links.

    Einladung

    Webseite UEC







    2013-03-05

    vergrößern
    Senkvice

    Im Anschluss an das Nationalkadertraining am 02.03. haben wir wieder ein Hallentraining in Senkvice abgehalten.
    Am 03.03. waren dann sechs Fahrer von unserem Team dabei sowie Theo aus Vösendorf.
    Erstmals durften wir die neue Heizung im Aufenthaltsraum genießen wo es wohlige 20°C hatte.
    Alle Fahrer freuen sich nun schon auf die ersten Trainingseinheiten im Freien!

    Bilder zum Vergrößern anklicken!

    vergrößern vergrößern







    2013-02-19

    Saison 2013

    In dieser BMX-Saison werden für unseren Verein 10 Lizenzfahrer und 8 Amateure
    bei diversen nationalen und internationalen Rennen an den Start gehen.

    Lizenzfahrer

    Amateurfahrer






    2013-02-02

    LRV Steiermark Landeskader

    Kaderstruktur Sechs BMX Fahrer aus vier steirischen Vereinen haben den Sprung in den C-Kader geschafft.

    Die Kaderrichtlinien und die Kaderstruktur des LRV Steiermark könnt ihr auf den folgenden Links nachlesen.

    BMX Steiermark

    LRV Steiermark






    2013-01-29

    Hallentraining

    Am Freitag den 01.02.2013 findet das erste Hallentraining in der Hauptschule Veitsch statt.
    Beginn:...17:00 Uhr
    Ende:......18:30 Uhr

    Auf euer Kommen freuen sich Arch und Bernd.






    2013-01-28

    Hallentraining in Senkvice




    Bei den schon üblichen Minus-Temperaturen wurde am vergangenen Samstag in der BMX Halle in Senkvice zum zweiten Mal nach 2012 ein Training Veitsch & Friends abgehalten. Insgesamt waren 10 FahrerInnen aus Veitsch, Vösendorf und Baierdorf anwesend. Trainiert wurde unter den geschulten Augen von Julian und Tobias Franek, sowie Patrik Kager der sich auch als „Kinderpädagoge“ unter Beweis stellte und Sebastian K. nach „schwerer“ Verletzung wieder zum Training motivieren konnte!

    Die nicht- Natinonalkader Fahrer waren besonders motiviert erstmals nach der abgelaufenen Saison wieder in die BMX Pedale zu treten!

    Bilder zum Vergrößern anklicken!

    vergrößern vergrößern vergrößern vergrößern







    2013-01-23

    Österreichischer BMX Kader

    Folgende Fahrer von unserem Team wurden für den ÖRV BMX Kader nominiert:
    Patrick Hartl und Christoph Deng in den ÖRV Jugendkader.
    Moritz Rigler in den ÖRV Nachwuchskader.
    Wir gratulieren und wünschen ihnen viel Erfolg.

    Der Österreichische BMX Kader wurde für das Jahr 2013 neu aufgestellt.
    Er setzt sich aus dem Nationalteam, Jugendkader und Nachwuchskader zusammen.
    Spartentrainer ist Markus Sedlak. Seine Assistenten sind Julian Franek und Rudolf Thurner.
    Im Dezember 2012 wurde mit dem Hallentraining in Senkvice begonnen.
    Weiters ist auch ein Trainingslager in Italien geplant.

    Folgende Fahrer sind für den BMX Kader nominiert. Download ÖRV-BMX-Kader 2013






    2013-01-17

    Die Termine für die steirische Landesmeisterschaft 2013 wurden fixiert.

    >Download Ausschreibung Steirische BMX Landesmeisterschaft 2013<

    >Download Ausschreibung BMX Nachwuchscup 2013<






    2013-01-17

    Werbevideo des BMX Vereins Dessel in Belgien.
    Veranstalter der Endläufe der BMX Europameisterschaft 2013.






    2013-01-17

    Österreichische BMX Meisterschaft

    Österreichische Staatsmeisterschaft BMX – Race Männer

    Von 6. Juli bis 7. Juli findet in Vösendorf die österreichische BMX Meisterschaft 2013 statt.
    Diese Meisterschaft wird in der Klasse Men 17+ in einem Lauf (Sonntag),
    in allen anderen Klassen in 2 Läufen, offen ausgetragen.
    Österreichischer Meister / Staatsmeister kann nur ein Österreichischer Staatsbürger werden.

    Alle Informationen zur österreichischen BMX Meisterschaft 2013 könnt ihr der Ausschreibung entnehmen.

    >Download Generalausschreibung_OEM_2013<








    2013-01-17

    Trainingslager Kolbermoor

    Anmeldeformular Von 31.03.2013 bis 04.04.2013 veranstaltet der BMX Club Kolbermoor sein 21. Trainingslager.
    Jeder Fahrer der daran teilnehmen will, muss sich mit einem Anmeldeformular selbst anmelden.
    Mehr Informationen findest du hier